• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Roastbeef mit Spargel und grüner Soße

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:30 Stunden
Zubereitung45 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 8 Personen
8 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Alufolie
  • Zestenreißer

Zubereitung

    • Alufolie
    • 1.5 kg Roastbeef
    • Salz
    • 4 EL Olivenöl

    Das Roastbeef sollte Zimmertemperatur haben, wenn es zubereitet wird. Fleisch trocken tupfen und mit Salz würzen. Fett nicht entfernen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch zuerst auf der Fettseite, dann von den übrigen Seiten scharf anbraten. Fleisch mit der Fettseite nach oben auf ein geöltes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen, untere Schiene (E-Herd: 140 °C/Umluft: nicht empfehlenswert/Gas: siehe Hersteller) ca. 1 Stunde garen. Fleisch in Alufolie wickeln und ca. 10 Minuten ruhen lassen. 

    • Zestenreißer
    • 4 Eier
    • 2 Bund Grüne Soße-Kräuter
    • 2 Schalotten
    • 1 Bio-Zitrone
    • 100 g Mayonnaise
    • 200 g Schmand
    • Salz
    • Pfeffer

    Eier hart kochen. Pellen und kurz abkühlen lassen. Kräuter waschen, trocknen und Blättchen fein hacken. Schalotten schälen und fein hacken. Zitrone heiß waschen, trocknen und Schale in Zesten abziehen und beiseite stellen. Eier grob hacken. Mit Kräutern, Schalotten, Mayonnaise und Schmand verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1-2 EL Zitronensaft würzen. Grüne Soße kalt stellen.

    • 1.5 kg grüner Spargel
    • 250 g Frühstücksspeck
    • 3 EL Olivenöl
    • 100 g weiche Butter

    Spargel waschen und holzige Enden entfernen. Speckscheiben halbieren und um jede Spargelstange 1 Stück Speck wickeln. Restliches Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen und Spargelstangen darin portionsweise unter Wenden 5-6 Minuten braten. Fertigen Spargel warm halten. Zitronenzesten grob hacken und mit der Butter verkneten. Roastbeef in Scheiben schneiden und mit Spargel und grüner Soße anrichten. Je einen Klecks Zitronenbutter auf dem Spargel schmelzen lassen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie709 kcal32 %
Eiweiß55.5 g101 %
Fett51.2 g68 %
Kohlenhydrate9 g3 %
Vitamin D1.3 µg7 %
Folat231 µg58 %
Vitamin B1210.7 μg428 %
Eisen6.2 mg44 %

Tipp

Grüne Soße ist ein klassisches Gericht aus der Frankfurter Küche und wird meist zu neuen Kartoffeln gegessen. Die Kräutermischungen variieren je nach Anbieter, aber diese 7 Kräuter sind eigentlich immer enthalten: Borretsch, Kerbel, Kresse, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer und Schnittlauch.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen