• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Roastbeef mit Feigensoße

29 Bewertungen
Roastbeef mit Feigensoße

Gesamtzeit25 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 EL Feine Welt Feige aus Marokko (Fruchtaufstrich)
    • 2 EL mittelscharfer Senf
    • 4 EL Feine Welt Helles Italien (Traubenesssig)
    • 4 EL Feine Welt Lesvos g.g.A. Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Fruchtaufstrich in einem Topf erwärmen und mit Senf und Traubenessig verquirlen. Öl tröpfchenweise unterschlagen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Zutaten
    • 100 g Rauke
    • 400 g Roastbeef in Scheiben
    • 60 g Gouda
    • Gewürzmischung

    Rauke waschen und trocken schütteln. Roastbeef und Salat auf Tellern anrichten. Gouda mit einem Sparschäler in dünne Späne hobeln und auf dem Salat verteilen. Alles mit Feigensoße beträufeln und mit der Gewürzmischung bestreuen. Dazu schmeckt Baguette-Brot.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie349 kcal16 %
Eiweiß34.8 g63 %
Fett19.9 g27 %
Kohlenhydrate7.4 g2 %
Vitamin K68.2 μg105 %
Vitamin C15.7 mg16 %
Eisen3.6 mg26 %
Calcium197.5 mg20 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Stiele der Rauke sollten entfernt werden, um Bitterstoffe zu vermeiden und seinen nussigen und leicht scharfen Geschmack hervorzuheben.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion