rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/lamm-minz-sosse-ofengemuese-englische-roestkartoffeln/
Lamm mit Minz-Soße, Ofengemüse & englischen Röstkartoffeln

Lamm mit Minz-Soße, Ofengemüse & englischen Röstkartoffeln

Gesamt: 2 h 15 min
Zubereitung: 45 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Lamm mit Minz-Soße, Ofengemüse & englischen Röstkartoffeln

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Das Lamm etwa eine Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen, damit es Raumtemperatur annimmt. Den Ofen auf 200 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

  2. Die Hälfte der Knoblauchzehen zerdrücken und die andere Hälfte schälen. Rosmarinnadeln grob abpflücken, sodass ein paar Nadeln stehen bleiben, dann grob hacken. Kartoffeln schälen und halbieren. Die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale in Zesten abreißen. Geschälten Knoblauch in einer Schüssel zerdrücken und mit Zitronenschale, Rosmarin und Olivenöl verrühren. Lamm erst mit Pfeffer und Salz und danach mit dem Rosmarinöl einreiben.

  3. Kartoffeln für 10 Minuten in Salzwasser kochen. Abgießen und kurz ausdampfen lassen. Die Kartoffeln vorsichtig im Sieb hin und her schwenken, um ihre Kanten zu glätten und auf ein Blech setzen. Möhren und Pastinaken schälen, in Streifen schneiden und mit den Tomaten unter die Kartoffeln mischen. Die übrigen Rosmarinzweige und Knoblauchzehen darauflegen und alles mit Olivenöl besprenkeln. Mit Pfeffer und Salz würzen.

  4. Das Lamm auf ein Gitter setzen und über eine Fettpfanne hängen. Je nach gewünschtem Gargrad für 1 bis 1 ½ Stunden im Ofen lassen. Nach 30-40 Minuten Kartoffeln und das übrige Gemüse in die Fettpfanne geben. Das Fleisch nach Ende der Garzeit für 15 Minuten im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen.

  5. Für die Joghurt-Minz-Soße die Zitrone pressen. Zitronensaft mit Joghurt und Creme fraiche verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Minze hacken und unterrühren. Zu Lamm und Gemüse servieren.

Susanne Schanz
Susanne Schanz
Köchin & Food-Stylistin

Lamm mit Minz-Soße ist ein echter Klassiker der englischen Küche und schmeckt wunderbar zart und aromatisch. Wer sich bisher noch nicht an dieses Gericht heran getraut hat, sollte das unbedingt nachholen!

Susanne Schanz
Köchin & Food-Stylistin

Ich arbeite als Food- und Propstylistin in der Showküche, in der die Rezepte für die Website zubereitet und danach fotografiert werden. Meine Arbeit in einem tollen Team finde ich abwechslungsreich und herausfordernd. Und sehr befriedigend, wenn man sieht, was man am Tag Schönes (und Leckeres) geschafft hat.

Immer in meinem Vorratsschrank:
Linsen, Zitrone, Butter, Käse, Feigensenf, Wein

Meine Lieblingsfilme rund ums Essen und Kochen:
Chocolat, Kiss the cook, Madame Mallory und der Duft von Curry, Soul Kitchen, Lunchbox, Bella Martha

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    709kcal
  • Eiweiß
    61g
  • Fett
    23g
  • Kohlenhydrate
    64g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    2.140,0μg
  • Vitamin C
    82,4mg
  • Calcium
    203,0mg
  • Magnesium
    158,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 1 kg Lammkeule
  • 6 Knoblauchzehen
  • 3 Zweig(e) frischer Rosmarin
  • 800 g Kartoffeln
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 50 ml Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 5 Möhren
  • 250 g Pastinaken
  • 250 g Cherrytomaten
  • 300 g Joghurt
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 Stiel(e) Minze
Gespeichert auf der Einkaufsliste