REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Ris à l'amande mit Heidelbeersauce

5 Bewertungen
Ris à l'amande mit Heidelbeersauce

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 120 g ja! Milchreis
    • 1 l Milch
    • 1 Vanilleschote
    • 1 Prise(n) Salz
    • 50 g Zucker

    Am Vorabend Milchreis in Milch unter Zugabe der Vanilleschote kochen. Wichtig: auf niedriger Temperatur kochen und ständig umrühren, sodass der Milchreis nicht anbrennt. Anschließend mit Salz abschmecken und Zucker unterrühren.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 400 ml Schlagsahne
    • 200 g Mandeln, gestiftelt

    Sahne steif schlagen und mit den gestiftelten Mandeln nach und nach in den Reis einrühren. Anschließend bis zum Servieren kalt stellen. 

  • Zutaten
    • 250 g REWE Bio Heidelbeeren, TK
    • 150 g Rohrzucker

    Heidelbeeren unter Zugabe von Rohrzucker langsam kochen. So lange rühren, bis der Zucker geschmolzen ist, die Flüssigkeit reduziert und die Sauce dick ist. 

  • Den Milchreis in einer großen Schüssel servieren und die Heidelbeersauce dazu reichen. 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie741 kcal34 %
Eiweiß17 g31 %
Fett45.1 g60 %
Kohlenhydrate69.8 g23 %
Ballaststoffe6.4 g21 %
Calcium290 mg29 %
Eisen1.8 mg13 %
Magnesium107 mg29 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Zwischen Juni und September kannst du auch frische Heidelbeeren für die Sauce verwenden. Im Kühlschrank können die leckeren Beeren auch bis zu zwei Wochen gelagert werden.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen