rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/ris-a-lamande-mit-heidelbeersauce/
Ris à l'amande mit Heidelbeersauce

Ris à l'amande mit Heidelbeersauce

Gesamt: 80 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Ris à l'amande mit Heidelbeersauce

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Am Vorabend Milchreis in Milch unter Zugabe der Vanilleschote kochen. Wichtig: auf niedriger Temperatur kochen und ständig umrühren, sodass die Milch nicht anbrennt. Anschließend mit Salz abschmecken und Zucker unterrühren.

  2. Sahne schlagen und mit den gestifteten Mandeln nach und nach in den Reis einrühren. Anschließend bis zum Servieren kalt stellen. 

  3. Heidelbeeren unter Zugabe von Rohrzucker langsam kochen. So lange rühren, bis der Zucker geschmolzen ist, die Flüssigkeit reduziert und die Sauce dick ist. 

  4. Den Milchreis in einer großen Schüssel servieren und die Heidelbeersauce dazu reichen. 

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Zwischen Juni und September kannst du auch frische Heidelbeeren für die Sauce verwenden. Im Kühlschrank können die leckeren Beeren auch bis zu zwei Wochen gelagert werden.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    450kcal20%
  • Eiweiß
    6g11%
  • Fett
    25g34%
  • Kohlenhydrate
    46g15%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
6 Personen
  • 120 g ja! Milchreis
  • 1 l Milch, evtl. 200 bis 300 ml mehr
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise(n) Salz
  • 50 g Zucker
  • 400 ml Schlagsahne
  • 200 g Mandeln, gestiftet
  • 250 g REWE Bio Heidelbeeren, TK
  • 150 g Rohrzucker
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste