rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/rhabarber-brioche-pudding/
Rhabarber-Brioche-Pudding

Rhabarber-Brioche-Pudding

Gesamt: 85 min
Zubereitung: 25 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Dies ist ein Rezept aus der Sommerausgabe 2018 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Sie benötigen
    Kastenform •Backpapier

    Den Backofen vorheizen (200°C, Ober-/Unterhitze). Die Vanilleschote auskratzen. Backform mit Backpapier auslegen. Eier, Honig, Schlagsahne, Vollmilch und Vanillemark kräftig verrühren. Brioche in etwa 3 cm große Würfel schneiden. Rhabarber waschen, putzen und in etwa 4 cm lange Stücke schneiden.

  2. Die noch gefrorenen Himbeeren, Rhabarber, Brioche und Rohrzucker vorsichtig vermengen. In die Backform geben. Alles mit der Ei-Sahne auffüllen und für etwa 60 Minuten backen.

Sophie
Sophie

Falls der Pudding zwischendurch zu dunkel wird, einfach mit etwas Backpapier abdecken.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    309kcal
  • Eiweiß
    10g
  • Fett
    12g
  • Kohlenhydrate
    37g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    272,0μg
  • Vitamin C
    7,4mg
  • Calcium
    137,0mg
  • Magnesium
    23,8mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 1 REWE Beste Wahl Vanilleschote
  • 4 Eier (Größe M)
  • 3 EL REWE Bio Vielblütenhonig
  • 200 ml Schlagsahne
  • 200 ml Vollmilch
  • 180 g Brioche
  • 250 g Rhabarber
  • 50 g REWE Bio Himbeeren, tiefgefroren
  • 1 EL Rohrzucker
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Kastenform
  • Backpapier