• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Red Velvet Cupcakes mit weißem Schoko-Frosting

30 Bewertungen
Red Velvet Cupcakes mit weißem Schoko-Frosting

Gesamtzeit2:30 Stunden

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer
  • Muffinform
  • Spritzbeutel

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    • Muffinform
    Zutaten
    • 150 g Butter
    • 150 g Zucker
    • 2 Eier
    • 30 ml rote Lebensmittelfarbe
    • 100 ml Buttermilch
    • 175 g Mehl
    • 1 EL Back-Kakao
    • 1 Prise(n) Salz

    150 g Butter und Zucker schaumig rühren. Nacheinander die Eier unterrühren. Lebensmittelfarbe mit der Buttermilch verrühren. Mehl, Kakao, Backpulver und Salz vermischen, zusammen mit der Buttermilch unter den Teig rühren. Teig in gefettete Muffinförmchen füllen und im auf 175 °C Ober- und Unterhitze vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

  • Du brauchst
    • Spritzbeutel
    Zutaten
    • 200 g weiße Schokolade
    • 70 g Butter
    • 270 g zimmerwarmer Frischkäse
    • 1 tropfen Bittermandelaroma
    • 2 EL rote Zuckerkügelchen oder Herzen

    Schokolade grob hacken und über dem heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Frischkäse, 70 g Butter und Bittermandelaroma verrühren und die noch flüssige, aber abgekühlte Schokolade unterrühren. Frosting für ca. 45 Minuten in den Kühlschrank stellen. In einen Spritzbeutel füllen und auf die Red Velvet Cupcakes aufspritzen. Mit Zuckerkügelchen bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie (pro Stück)432 kcal22 %
Eiweiß (pro Stück)6.7 g12 %
Fett (pro Stück)28.7 g87 %
Kohlenhydrate36.7 g12 %
Vitamin A230 μg29 %
Calcium72.1 mg7 %
Phosphor103 mg15 %
Magnesium15.1 mg4 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Red Velvet Cupcakes werden in den USA zu besonderen Gelegenheiten wie Hochzeiten oder dem Valentinstag gebacken – deswegen auch die rote Farbe.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen