rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/ravioli-mit-salbeibutter-und-haselnuessen/
Ravioli mit Salbeibutter & Haselnüssen

Ravioli mit Salbeibutter & Haselnüssen

Gesamt: 20 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Ravioli mit Salbeibutter & Haselnüssen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Die Ravioli in reichlich Salzwasser al dente kochen.

  2. In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und sehr fein hacken, Salbeiblätter waschen und trockenschütteln. Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten, beiseite stellen.

  3. Butter, Salbei und gehackten Knoblauch in eine Pfanne geben, Butter leicht bräunen lassen (aufpassen, dass der Knoblauch nicht verbrennt!). Ravioli abgießen, in der Salbeibutter schwenken, mit Salz und Pfeffer würzen und auf 4 Teller verteilen.

  4. Mit Parmesan, gehackten Nüssen und den Salbeiblättern aus der Pfanne bestreuen.

Sophie
Sophie

Ravioli gibt es mit verschiedenen Füllungen, am besten schmeckt zu diesem Rezept eine nicht zu dominante Gemüsefüllung.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Kalorien
    780kcal
  • Eiweiß
    31g
  • Fett
    53g
  • Kohlenhydrate
    48g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Natrium
    524,0mg
  • Kalium
    531,0mg
  • Calcium
    416,0mg
  • Magnesium
    77,4mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 600 g Ravioli
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Handvoll Salbeiblätter
  • 100 g gehackte Haselnüsse
  • 8 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g geriebener Parmesan
Gespeichert auf der Einkaufsliste