• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Klassische Ratatouille

176 Bewertungen
Klassische Ratatouille

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Aubergine
    • Salz
    • 1 Zucchini
    • 2 rote Paprika
    • 2 gelbe Paprika
    • 1 Gemüsezwiebel
    • 4 Tomaten
    • 2 Knoblauchzehen
    • 2 Zweig(e) Rosmarin
    • 2 Zweig(e) Thymian

    Auberginen waschen, in Würfel schneiden, salzen und 10 Minuten ziehen lassen; dann trocken tupfen. Restliches Gemüse waschen, evtl. entkernen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Rosmarin und Thymian waschen und fein hacken.

  • Zutaten
    • 3 EL Olivenöl
    • 100 g Tomatenmark
    • 1 TL Kräuter der Provence
    • Pfeffer
    • Salz
    • Zucker

    Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und zunächst Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Dann Zucchini und Paprika dazu geben. Kurz darauf Auberginen dazugeben und alles 5 Minuten kräftig anbraten. Tomatenmark, Tomaten und Kräuter dazugeben und alles gut durchrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen. 15 Minuten köcheln lassen und nochmals abschmecken. Eventuell noch etwas Zucker zugeben.

Hole dir Urlaubsfeeling nach Hause und zaubere eine mediterrane Ratatouille. Sie ist eine ideale Beilage zu Fleisch oder Fisch.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie172 kcal8 %
Eiweiß5.8 g11 %
Fett8.6 g11 %
Kohlenhydrate20.5 g7 %
Folat161.4 µg40 %
Kalium1098.3 mg55 %
Vitamin C215.2 mg215 %
Eisen2.4 mg17 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Ratatouille ist ein herrliches Resteessen. Du hast auch noch andere Reste wie Chili, Champignons oder Oliven im Kühlschrank? Füge sie einfach hinzu und kreiere deine ganz eigene Version der Ratatouille.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion