REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Profiteroles

Profiteroles

Gesamtzeit2 Stunden

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 130 ml Wasser
    • 50 g Butter
    • 1 Prise(n) Salz
    • 80 g Mehl
    • 2 Eier

    Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Butter und Salz einrühren. Wenn die Butter geschmolzen ist, unter ständigem Rühren das Mehl in den Topf geben. So lange weiterrühren, bis aus dem Teig eine Kugel entstanden ist und sich auf dem Topfboden ein weißer Film gebildet hat. Masse im Topf abkühlen lassen. In den lauwarmen Teig die Eier geben und zu einer homogenen Masse verrühren.

  • Backblech mit Backpapier auslegen. Brandteig in 12 walnussgroßen Häufchen auf das Backblech spritzen oder mit 2 Löffeln abstechen. Profiteroles 30 Minuten backen. Im Backofen auskühlen lassen.

  • Du brauchst
    • Spritzbeutel
    • Spritztülle(n)
    Zutaten
    • 200 ml Sahne
    • 1 EL Vanillinzucker

    Für die Füllung Sahne mit Vanillinzucker steif schlagen. Die kalten Profiteroles mit der gesüßten Sahne füllen. Am besten geht das mit einer Spritztülle. Sonst auf der Unterseite leicht einschneiden, vorsichtig auseinanderklappen, Sahne reingeben und wieder zuklappen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie122 kcal6 %
Kalorien6.6 kcal
Fett9.8 g13 %
Eiweiß2.3 g4 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Luftzug lässt die Windbeutel zusammenfallen, deshalb nicht bei Umluft backen. 

Food Stylistin & Ökotrophologin
Anne Lippert

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen