rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/polenta-moehren-taler-mit-pilzrahm/
Polenta-Möhren-Taler mit Pilzrahm

Polenta-Möhren-Taler mit Pilzrahm

Gesamt: 40 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Polenta ist durch seine gelbe Farbe und den milden Geschmack ein gutes Essen für Kleinkinder. Produkttipps für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung im Kleinkindalter finden Sie hier.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Polenta-Möhren-Taler mit Pilzrahm

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Möhre waschen, wenn nötig schälen und fein raspeln. 150 ml leicht gesalzenes Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen, Polenta, Möhrenraspel und Milch hinzugeben, aufkochen und 10 Min. bei schwacher Hitze zugedeckt ausquellen lassen, zwischendurch umrühren.

  2. Den noch heißen Brei in einen mit Wasser ausgeschwenkten Kaffeebecher drücken und vollständig erkalten und erstarren lassen.

  3. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Schalotte schälen, fein würfeln und mit 1 EL Rapsöl in einer Pfanne glasig dünsten. Pilze hinzugeben und 5 Min. unter Rühren schmoren, dabei salzen und pfeffern. Mit Sahne und Petersilie abschmecken.

  4. Die erkaltete Polenta stürzen und in 4 Taler schneiden. Die Taler in einer beschichteten Pfanne in im übrigen Öl von beiden Seiten knusprig braten und mit dem Pilzrahm servieren.

Sophie
Sophie

Die Polenta-Taler schmecken auch kalt toll!

 

Viel Spaß beim Nachkochen!

* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 1 Möhre
  • Salz
  • 100 ml Milch
  • 60 g Polenta
  • 250 g Champignons
  • 1 Schalotte
  • 2 EL Rapsöl
  • Peffer
  • 2 EL süße Sahne
  • 1 TL gehackte Petersilie
Gespeichert auf der Einkaufsliste