REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Spanische Bratkartoffeln mit Aioli

31 Bewertungen
Spanische Bratkartoffeln mit Aioli

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Alufolie
    Zutaten
    • 5 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 EL Olivenöl

    Knoblauch schälen, mit 1 EL Olivenöl in Alufolie wickeln und für 20 Minuten bei 200°C backen.

  • Zutaten
    • 800 g festkochende Kartoffeln
    • 2 Zwiebeln
    • 3 EL Olivenöl
    • 1 Prise(n) Cayennepfeffer
    • 1 Prise(n) Paprika scharf
    • 1 Prise(n) Kümmel
    • Salz

    Kartoffeln und Zwiebeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. Restliches Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Kartoffeln rundherum gut anbraten. Nach 10 Minuten die Zwiebeln dazugeben und mitbraten. Mit Cayennepfeffer, scharfem Paprikapulver, Kümmel und Salz würzen. Weiter braten, bis die Kartoffeln gar sind.

  • Zutaten
    • 1 Eigelb
    • 1 TL Zitronensaft
    • 250 ml Sonnenblumenöl
    • Salz

    Knoblauch aus dem Ofen nehmen, kurz auskühlen lassen und durch eine Presse drücken. Mit Eigelb und Zitronensaft vermischen. Nach und nach das Sonnenblumenöl unter kräftigem rühren hinzufügen. Mit einer Prise Salz würzen.

  • Bratkartoffeln mit einem Klecks Aioli servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie831 kcal38 %
Eiweiß5.6 g10 %
Fett74.5 g99 %
Kohlenhydrate37.5 g13 %
Eisen2.5 mg18 %
Jod8.4 μg6 %
Calcium39.6 mg4 %
Magnesium52.6 mg14 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn du dir das anstrengende Schlagen von Hand ersparen möchtest, gib einfach alle Zutaten für die Aioli in ein hohes Gefäß und mix sie mit einem Pürierstab.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion