• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Indische Teigtaschen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    0 Bewertungen
    Gesamtzeit2:20 Stunden
    Zubereitung1 Stunde
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 40 Stücke
    40 Stücke

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Handmixer
    • Backpapier
    • Teigrolle
    • Plätzchenausstecher Kreis
    • Backpinsel

    Zubereitung

      • Handmixer
      • 1 Päckchen Trockenhefe
      • 1 EL Honig
      • 150 ml Vollmilch (3,8 % Fett)
      • 450 g Weizenmehl Type 405
      • 150 g Joghurt (3,8 % Fett)
      • 3 Eier (Größe M)
      • Salz

      Trockenhefe und Honig in 150 ml warmer Milch auflösen. Weizenmehl, Joghurt, 3 Eier (Zimmertemperatur) und etwas Salz in eine Schüssel geben, mit den Knethaken des Handrührgerätes verrühren. Die Hefemilch zugießen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 60 Minuten gehen lassen.

      • 1 Zwiebel
      • 40 g Ingwer
      • 1 EL Sonnenblumenöl
      • 300 g Rinderhackfleisch
      • 1 EL Currypulver
      • Salz
      • Pfeffer
      • 25 g Koriander (frisch)

      In der Zwischenzeit für die Füllung Zwiebel und Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig braten. Die Zwiebel- und Ingwerwürfel zugeben, kurz mitdünsten, danach mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken und kalt werden lassen. Den Koriander waschen, trocken schütteln, hacken und unter das Rinderhackfleisch rühren.

      • Backpapier

      Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

      • Teigrolle
      • Plätzchenausstecher Kreis
      • Mehl für die Arbeitsfläche

      Den Hefeteig kräftig kneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Mit einem Glas oder einem runden Ausstecher Kreise ausstechen. Auf eine Teighälfte jeweils 1 EL vom kalten Hackfleisch geben. Den Teigrand mit etwas Wasser befeuchten, die Teigränder zusammenklappen und mit einer Gabel festdrücken.

      • Backpinsel
      • 1 Ei (Größe M)
      • 20 ml Vollmilch (3,8 % Fett)
      • 2 EL Schwarzkümmelsamen

      1 Ei mit 20 ml Milch verquierlen. Die Teigtaschen auf das Backblech setzen, mit der Ei-Milch-Mischung bestreichen und mit Schwarzkümmelsamen bestreuen. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie74 kcal3 %
    Kohlenhydrate9.6 g3 %
    Fett2.3 g3 %
    Eiweiß3.8 g7 %

    Tipp

    Wenn dir Koriander nicht schmeckt, ersetze den Koriander einfach durch Petersilie.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.