• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Pizzateig ohne Hefe

193 Bewertungen
Pizzateig ohne Hefe

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 EL Olivenöl
    • 450 g Pizzatomaten
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zucker
    • 2 TL Oregano (gerebelt)

    Knoblauch schälen und fein hacken. 1 EL Öl erhitzen. Knoblauch anschwitzen. Tomaten zufügen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Oregano abschmecken.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 400 g Mehl
    • 3 TL Backpulver
    • 250 ml Milch
    • 2 EL Olivenöl
    • 0.5 TL Salz

    Währenddessen Mehl und Backpulver in einer großen Schüssel verrühren. Milch, 2 EL Öl und 0,5 TL Salz verrühren, zum Mehl geben und alles zu einem glatten Teig kneten.

  • Du brauchst
    • Backpapier
    • Backblech
    • Nudelholz

    Teig auf einem mit Backpapier belegten Backblech ausrollen.

  • Zutaten
    • 250 g Mozzarella

    Sauce auf dem Pizzateig verteilen. Mozzarella in Scheiben schneiden und Pizza damit belegen.

  • Pizza im auf 250 °C Umluft vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen.

  • Zutaten
    • 1 Bund Basilikum

    Vor dem Servieren mit Basilikumblättchen garnieren.

Keine Lust auf lange Wartezeiten? Backe deinen Pizzateig ohne Hefe. Anstelle von Hefe nimmst du Backpulver, das kann sofort verarbeitet werden – ohne lange Gehzeiten – und der Teig gelingt garantiert immer.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie704 kcal32 %
Eiweiß24.8 g45 %
Fett28.7 g38 %
Kohlenhydrate87.9 g29 %
Vitamin B26.72 mg560 %
Vitamin B20.4 mg33 %
Kalium1140 mg57 %
Natrium455 mg83 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Das Rezept für Pizzateig ohne Hefe kannst du ganz leicht für Veganer abwandeln. Ersetze die Milch durch Soja- oder Reismilch. Statt Käse verwendest du Hefeschmelz oder einen veganen Ersatzkäse.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion