rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/pikantes-pekan-shortbread/
Pikantes Pekan-Shortbread

Pikantes Pekan-Shortbread

Gesamt: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Dies ist ein Rezept aus der Winterausgabe 2016 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Von den Pekannüssen 50 g hacken, Parmesan fein reiben. Beides mit Pfeffer, Butter und Mehl in einer Schüssel mit den Knethaken des Handrührgeräts rasch zu einem krümeligen Teig verarbeiten. Mit den Händen zu einem Teig zusammenfügen.

  2. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche 5 mm dick ausrollen und Kreise von 5 cm Durchmesser ausstechen. Auf ein Blech mit Backpapier setzen und 30 Minuten kalt stellen.

  3. Auf jedes Plätzchen eine Pekannuss setzen, etwa 20 Minuten im vorgeheizten Ofen (150 °C, Umluft) goldbraun backen und auf einem Rost auskühlen lassen.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Shortbread gehört zu den bekanntesten Speisen Schottlands und wird traditionell aus einem Mürbeteig hergestellt. Nach dem Auskühlen wird es schön fest und hält sich deshalb lange.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    95kcal4%
  • Eiweiß
    2g3%
  • Fett
    7g9%
  • Kohlenhydrate
    6g2%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
20 Portionen
  • 70 g Pekannüsse
  • 30 g Parmesan, REWE Feine Welt Parmigiano Reggiano DOP
  • 1 TL rosa Pfeffer
  • 100 g Butter
  • 150 g Mehl (Type 405)
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste