• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Roastbeef im Kräutermantel

7 Bewertungen
Roastbeef im Kräutermantel

Gesamtzeit2:45 Stunden

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • bratenthermometer
  • Knoblauchpresse

Zubereitung

  • Du brauchst
    • bratenthermometer
    Zutaten
    • 1.3 kg Roastbeef
    • 4 EL Rapsöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Roastbeef 1 Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Backofen auf 100 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und das Roastbeef von allen Seiten scharf anbraten. Rundherum salzen und pfeffern. Fleisch auf ein Backrost legen und für ca. 1,5 Stunden in den Ofen schieben, bis eine Kerntemperatur von 55 °C erreicht ist.

  • Du brauchst
    • Knoblauchpresse
    Zutaten
    • 1 Knoblauchzehe
    • 2 Zweig(e) Rosmarin
    • 3 Zweig(e) Thymian
    • 60 g Semmelbrösel
    • 1 EL REWE Beste Wahl Kalifornische Mandeln, gehackt
    • 1 EL REWE Beste Wahl Dijon Senf
    • 45 g Butter
    • Pfeffer
    • Salz

    Währenddessen Knoblauch schälen und pressen. Rosmarin und Thymian waschen, die Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Semmelbrösel, Mandeln, Senf und Butter vermengen. Mit Pfeffer und Salz würzen. 

  • Fleisch nach erreichen der Kerntemperatur aus dem Ofen nehmen und die Kräuterpaste rundherum auf das Fleisch drücken. Die Grillfunktion am Ofen einschalten und den Kräutermantel ca. 5 Minuten unter Beobachtung goldbraun grillen. Fleisch vor dem Servieren kurz ruhen lassen.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 2/2022 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie342 kcal16 %
Kohlenhydrate6.7 g2 %
Fett18.5 g25 %
Eiweiß38 g69 %
Niacin15.3 mg118 %
Vitamin B60.3 mg20 %
Magnesium48 mg13 %
Zink6.8 mg80 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Bei den Nüssen im Kräutermantel kannst du variieren. Es schmeckt auch mit gehackten Haselnüssen oder Pecannüssen. Als Beilage schmeckt ein grüner Salat, Kartoffelbrei oder Kartoffelecken.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion