REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Picknickbrot

Picknickbrot

Gesamtzeit12:30 Stunden

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Vom Brot einen flachen Deckel abschneiden. Das weiche Innere herausnehmen, sodass ein ca. 1 cm dicker Rand übrig bleibt. Knoblauch schälen, hacken und mit Olivenöl mischen. Mischung auf den inneren Brotrand träufeln.

  • Du brauchst
    • Hobel

    Tomaten waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und Tomaten fein würfeln. Würfel mit 1 EL Pesto mischen. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Rauke und Basilikum waschen. Paprika trocken tupfen. Parmesan hobeln.

  • Pestotomaten, die Hälfte vom Mozzarella, Rauke, übrigen Mozzarella, Paprika, Basilikum und Parmesan nacheinander in das Brot schichten. Deckel von innen mit 2 EL Pesto bestreichen.

  • Du brauchst
    • Frischhaltefolie

    Deckel auf das Brot setzen, das Brot fest in Frischhaltefolie wickeln. Über Nacht kühl stellen.

Dies ist ein Rezept aus der Frühjahrsausgabe 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie296 kcal13 %
Eiweiß12.3 g22 %
Fett16.3 g22 %
Kohlenhydrate23.7 g8 %
Vitamin C12.9 mg13 %
Vitamin E2.13 mg18 %
Kalium205 mg10 %
Zink1.72 mg20 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Geben Sie das übrige Brot gewürfelt auf ein Backblech und verteilen Sie 50 g Kräuterbutter darüber. Croûtons 10-15 Minuten im Backofen bei 150 Grad knusprig backen. Passt perfekt zum Picknick-Salat!

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen