• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Pfirsich-Quarkschnitte

11 Bewertungen
Pfirsich-Quarkschnitte

Gesamtzeit3 Stunden

Zubereitung50 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

1 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Nudelholz

Zubereitung

  • Zutaten
    • 300 g Mehl
    • 200 g Butter
    • 100 g Puderzucker
    • 1 Ei
    • 10 Pfirsiche
    • 0.5 Glas Aprikosenmarmelade

    Aus Mehl, Butter, Puderzucker und einem Ei einen Mürbeteig herstellen, 30 Min. kalt stellen. Währenddessen die Pfirsiche entkernen und in Würfel schneiden, Marmelade in einem Topf erwärmen und Pfirsiche zugeben, beiseitestellen.

  • Du brauchst
    • Nudelholz

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Teig ausrollen, ein tiefes Blech damit auskleiden, mehrfach einstechen, 10 Min. im Ofen backen, auskühlen lassen.

  • Zutaten
    • 8 Blatt Gelatine
    • 150 ml Milch
    • 175 g Zucker
    • 0.5 Zitrone, Abrieb
    • 4 Eigelbe
    • 500 g Quark
    • 500 ml Sahne

    Gelatine einweichen. Milch, Zucker, Zitronenschale und Eigelb in einem Topf verquirlen und unter ständigem Rühren aufkochen. Gelatine ausdrücken und einrühren. Leicht auskühlen lassen und Quark und Sahne unterheben.

  • 3/4 der Pfirsichmasse auf dem Boden verteilen, Quarkmasse aufstreichen, mind. 2 Std. kalt stellen, restliche Pfirsiche auf dem Kuchen verteilen.

Wunderbar erfrischend und der perfekte Kuchen für warme Sommertage: Zu einem Stück Pfirsich-Quarkschnitte kann man einfach nicht „nein“ sagen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie452 kcal21 %
Eiweiß9.3 g17 %
Fett23.7 g32 %
Kohlenhydrate51.1 g17 %
Calcium81.6 mg8 %
Magnesium19.7 mg5 %
Vitamin D0.9 µg5 %
Calcium92.3 mg9 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion