• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Peach Crisp

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit1:10 Stunden
    Zubereitung25 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 6 Portionen
    6 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)

    Zubereitung

      • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)
      • Butter für die Form

      Den Ofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) mit Butter ausstreichen.

      • 8 reife Pfirsiche
      • 2 Päckchen Vanillinzucker
      • Saft einer Zitrone

      Die Pfirsiche waschen, halbieren, vom Stein befreien und in dünne Schnitze schneiden. In die Auflaufform geben, mit Vanillinzucker und Zitronensaft mischen und 20 Minuten ziehen lassen.

      • 120 g Haferflocken (grob)
      • 120 g Dinkelmehl (Type 630)
      • 80 g brauner Zucker
      • 0.25 TL Salz
      • 0.5 TL Zimt (gemahlen)
      • 1 Prise(n) Muskatnuss (gerieben)
      • 120 g Butter (kalt)

      Währenddessen für das Streusel-Topping Haferflocken, Mehl, braunen Zucker, Salz, Zimt und Muskat vermischen. Die Butter in kleine Stücke schneiden, dazugeben und alles mit den Händen oder einer Gabel zu groben Streuseln verarbeiten.

    1. Die Pfirsiche in der Auflaufform einmal vorsichtig durchmischen, damit sich der beim Marinieren entstandene Saft gleichmäßig verteilt. Dann die Streusel darüber verteilen.

    2. Den Peach Crisp im heißen Ofen 30–35 Minuten backen, bis die Streusel goldbraun sind. Aus dem Ofen holen und kurz abkühlen lassen. Am besten warm servieren und dazu Vanilleeis reichen.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie419 kcal19 %
    Kohlenhydrate58.9 g20 %
    Fett18.4 g25 %
    Eiweiß6.33 g12 %
    Ballaststoffe5.04 g17 %
    Vitamin A148 μg19 %
    Vitamin C15.6 mg16 %
    Vitamin B10.21 mg18 %

    Tipp

    In dieser amerikanischen Version eines Crumbles enthalten die Streusel auf jeden Fall Haferflocken. Das macht sie besonders kernig. Die Früchte können durch Alternativen wie Aprikosen, Himbeeren oder Kirschen ersetzt werden.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Rhabarber-Crumble
    • Vegetarisch
    1h 5min
    Einfach
    Zuckerreduziertes Nuss-Granola
    • Laktosefrei
    • Vegan
    • Wenig Zucker
    40min
    Einfach
    Veganer Mango-Pfirsich-Käsekuchen im Glas
    • Laktosefrei
    • Vegetarisch
    • Vegan
    2h 30min
    Einfach
    Pfirsich-Joghurt-Parfait
    • Vegetarisch
    3h 40min
    Einfach

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Low carb Pfannkuchen
    • Vegetarisch
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    25min
    Einfach