• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Ostertorte mit Buttercreme & Fondant

47 Bewertungen
Ostertorte mit Buttercreme & Fondant

Gesamtzeit2:35 Stunden

Zubereitung1:10 Stunde

SchwierigkeitSchwer
Gauge Wheel

ErnährWert

1 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Springform 26 cm
  • Handmixer
  • Teigrolle
  • Plätzchenausstecher Kreis
  • Plätzchenausstecher Hase

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Springform 26 cm
    Zutaten
    • Fett und Mehl für die Form

    Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen, Springform (26 cm) fetten und mehlen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 350 g Mehl
    • 1 Paeckchen Backpulver
    • 3 Eier
    • 175 g Zucker
    • 175 ml Öl
    • 175 ml Milch

    Mehl und Backpulver mischen. Eier mit Zucker vermixen, dann nach und nach das Öl untermixen und anschließend 175 ml Milch. Mehl-Mix esslöffelweise untermixen, bis ein glatter Teig entsteht. Teig in die Springform füllen, ca. 25 Minuten backen (Stäbchenprobe!). Aus der Form lösen, komplett auskühlen lassen, dann zweimal durchschneiden.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 250 g Butter
    • 500 g Puderzucker
    • 25 ml Milch

    Für die Buttercreme die weiche Butter sehr schaumig schlagen, dann nach und nach den Puderzucker untermixen und abschließend 25 ml Milch, sodass eine cremige Masse entsteht. Die Torte mit der Buttercreme füllen und rundherum bestreichen. Kalt stellen.

  • Du brauchst
    • Teigrolle
    • Plätzchenausstecher Kreis
    • Plätzchenausstecher Hase
    Zutaten
    • 1.2 kg weißer Fondant
    • rote Speisefarbe

    Ca. ein Sechstel des Fondants geschmeidig kneten und mit der roten Farbe rosa einfärben, dünn ausrollen und daraus einen großen Kreis ausstechen (ca. 22 cm). Danach ca. 20 kleine Kreise ausstechen. Aus einem kleinen Stück vom weißen Fondant dann noch eine weißen Hasen ausstechen. Den restlichen weißen Fondant erneut gut durchkneten, zu einer Kugel formen und anschließend mit einem Fondant-Stab zu einem Kreis (ca. 4 mm) ausrollen.  Mit Hilfe des Stabs den Fondant mittig über die Torte legen und nach und nach gleichmäßig am Rand andrücken. Den rosafarbenen Kreis oben auflegen, darauf den weißen Hasen setzen, den Rand der Torte mit den rosafarbenen Punkten besetzen.

Sieht super aus - und schmeckt auch so! Je nach Anlass ein anderes Motiv ausstechen und Freunde & Familie zum Staunen bringen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie1003 kcal46 %
Eiweiß5.5 g10 %
Fett34.2 g46 %
Kohlenhydrate167.8 g56 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Um den Fondant gleichmäßig auf der Torte anzubringen, braucht es etwas Übung, denn er kann schnell mal einreißen. Deswegen sollten ihn Anfänger nicht dünner als die angegebenen 4 mm ausrollen. Alternativ kann man auch schon eine bereits ausgerollte Fondantdecke verwenden, auch diese gibt es im Supermarkt zu kaufen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion