REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Osterhasen-Cupcakes

Osterhasen-Cupcakes

Gesamtzeit1 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Packung(en) Backmischung Muffins
    • 125 ml Sonnenblumenöl
    • 100 ml Milch
    • 1 Ei

    Die Muffins mit Öl, Milch und Ei nach Packungsanleitung im Backofen zubereiten und anschließend abkühlen lassen.
     

  • Du brauchst
    • Handmixer
    • Spritzbeutel
    Zutaten
    • 100 g weiche Butter
    • 150 g Puderzucker
    • 180 g Frischkäse

    Für das Frosting die Butter mit dem Handmixer cremig schlagen, den Puderzucker darübersieben und mit dem Frischkäse unterheben. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und bis zur Verwendung in den Kühlschrank legen.
     

  • Zutaten
    • 100 g rosa Fondant
    • 100 g weißer Fondant

    Für die Hasenohren jeweils den rosa und weißen Fondant ausrollen und je 24 Hasenohrenformen mit einem kleinen Messer herausschneiden. Dabei die Formen des rosa Fondant etwa 1/3 kleiner schneiden. Je ein rosafarbenes Fondantstück auf ein weißes legen und festdrücken.
     

  • Zutaten
    • bunte Zuckerstreusel

    Nun das Frosting auf die Muffins spritzen, jeweils 2 Fondantohren in das Frosting stecken und und die Cupcakes mit Zuckerstreuseln dekorieren.
     

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie467 kcal21 %
Kohlenhydrate42.5 g14 %
Fett31.1 g41 %
Eiweiß4.7 g9 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen