• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Orangenmarmelade mit Marzipan

84 Bewertungen
Orangenmarmelade mit Marzipan

Gesamtzeit1 Stunde

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Sparschäler
  • Pürierstab
  • Geschirrhandtuch
  • Schraubgläser

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sparschäler
    Zutaten
    • 1.5 kg Bio-Orangen

    Orangen waschen und abtrocknen. Mit einem Sparschäler schälen und die Schale in feine Streifen schneiden. In einen Topf geben, mit Wasser bedecken und etwa 15 Minuten weich kochen. Abseihen und beiseite stellen.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 400 g Gelierzucker 2:1

    In der Zwischenzeit das Weiße der Orangen entfernen. Das Orangenfruchtfleisch in Stücke schneiden und zusammen mit dem Zucker pürieren.

  • Zutaten
    • 100 g Marzipan-Rohmasse
    • 5 tropfen Bittermandelaroma

    Marzipanmasse klein würfeln. Pürierte Orangen in einen Topf geben, die Marzipanrohmasse und das Bittermandelaroma untermischen und aufkochen lassen. Etwa 6-7 Minuten sprudelnd kochen lassen und den dabei entstehenden Schaum abschöpfen. Vom Herd nehmen und die weichgekochten Orangenstreifen unterrühren.

  • Du brauchst
    • Geschirrhandtuch
    • Schraubgläser

    Ergibt ca. 1 kg Marmelade. Gläser auf einem Geschirrtuch ausbreiten, mit der Marmelade befüllen, fest zudrehen und auf den Kopf stellen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie314 kcal14 %
Eiweiß3.8 g7 %
Fett4.7 g6 %
Kohlenhydrate64.7 g22 %
Ballaststoffe5.6 g19 %
Folat41.6 µg10 %
Calcium93.1 mg9 %
Magnesium40.2 mg11 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wem es zu mühsam ist oder wer keine Zeit hat die Orangenschale in Streifen zu schneiden, kann sie auch grob hacken.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen