REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Orangen-Mousse

16 Bewertungen
Orangen-Mousse

Gesamtzeit4:20 Stunden

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Zestenreibe
    • Zitruspresse
    Zutaten
    • 3 Blätter Gelatine
    • 2 Bio Orangen

    Die Gelatine nach Packungsanweisung in Wasser einweichen. 1 Orange waschen und abtrocknen, dann die Schale fein abreiben. Zwei Orangen auspressen. Es werden etwa 150 ml Orangensaft benötigt.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 500 g Joghurt (3,5 % Fett)
    • 200 g Magerquark
    • 80 g Zucker

    Joghurt, Magerquark und Zucker mit dem Handmixer cremig verrühren. Den Orangensaft in einem Topf erwärmen, die Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Den Topf vom Herd nehmen und 3 EL von der Joghurtcreme in die Gelatine rühren. Dann die Gelatinemischung in die restliche Creme rühren. Die abgeriebene Orangenschale unterheben. 

  • Du brauchst
    • Dessertgläser
    Zutaten
    • 2 Bio Orangen
    • 3 Zweig(e) Minze

    Die Orangen-Mousse in vier Dessertgläser füllen und mindestens 4 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren restliche Orangen schälen und filetieren. Minze waschen und trocken schütteln. Creme mit Orange und Minzblättchen anrichten. 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie243 kcal11 %
Kohlenhydrate32.4 g11 %
Fett4.9 g7 %
Eiweiß15.2 g28 %
Vitamin B20.4 mg33 %
Vitamin B121 μg40 %
Vitamin C28 mg28 %
Calcium217 mg22 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Du kannst die Mousse zum Durchkühlen auch in eine große Schüssel füllen und zum Servieren mit zwei Esslöffeln Nocken davon abstechen. 
Wer einen kräftigen Minzgeschmack mag, kann auch zusätzlich klein gehackte Minze direkt in die Mousse geben.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion