• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Salsiccia und Thymian-Kartoffeln aus dem Ofen mit Sesamsoße

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit1 Stunde
    Zubereitung25 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)

    Zubereitung

    1. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

      • 800 g Kartoffeln (festkochend)
      • 500 g Fenchel
      • 2 Zwiebeln
      • 3 Zweig(e) Thymian

      Kartoffeln schälen und vierteln. Fenchel waschen, vierteln, Strunk entfernen und die Knollen in Spalten schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Thymianblätter von den Zweigen zupfen.

      • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)
      • 3 EL Olivenöl
      • REWE Feine Welt Rosa Salzkristall
      • Pfeffer

      Alles in eine Auflaufform geben und mit 3 EL Olivenöl vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

      • 600 g REWE Feine Welt Salsiccia Fenchel
      • 1 EL Olivenöl

      Salsiccia mit einer Gabel einstechen, in die Auflaufform setzen und mit dem restlichen Olivenöl bestreichen.

    2. Für 35-40 Minuten im Backofen garen. Nach der Hälfte der Zeit die Kartoffel-Zwiebel-Mischung durchmengen und die Würstchen wenden.

      • 0.5 Bund frische Petersilie
      • 300 g Joghurt (3,8 % Fett)
      • 2 EL Tahin
      • REWE Feine Welt Rosa Salzkristall
      • Pfeffer

      In der Zwischenzeit Petersilie waschen, trocken schütteln und Blättchen fein hacken. Joghurt mit Tahin und Petersilie verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    3. Kartoffeln und Salsiccia aus dem Ofen holen und mit der Sesamsoße servieren. Dazu schmeckt ein Salat.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie847 kcal39 %
    Kohlenhydrate45.9 g15 %
    Fett53.6 g71 %
    Eiweiß47.8 g87 %
    Vitamin K58.3 μg90 %
    Niacin17.6 mg135 %
    Magnesium127 mg34 %
    Kalium1970 mg99 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Kartoffelpuffer-Muffins mit Räucherlachs
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    40min
    Mittel
    Lachs mit Gemüsepfanne
    1 Zutat im Angebot
    • Low Carb
    35min
    Einfach
    Bratkartoffeln mit Lachs
    • Glutenfrei
    35min
    Einfach