• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Nudelsuppe mit Petersiliengrießklößchen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
37 Bewertungen
Gesamtzeit1 Stunde
Zubereitung50 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Sparschäler

Zubereitung

    • 30 g Petersilie
    • 30 g Butter
    • Salz
    • Pfeffer
    • geriebene Muskatnuss
    • 125 g Hartweizengrieß

    Petersilie waschen, trocken schütteln. Blättchen abzupfen und fein hacken. 250 ml Wasser, Butter, ca. 1/2 TL Salz, etwas Pfeffer und etwas Muskat aufkochen. Grieß zugeben und mit einem Kochlöffel rühren, bis sich die Masse vom Topfboden löst. Masse in eine Schüssel geben und ca. 2 Minuten abkühlen lassen.

    • 2 Bio Eier

    Erst Eier nacheinander unterrühren, dann die Hälfte der Petersilie unterrühren. Einen Topf mit reichlich Salzwasser aufkochen. Aus der Grießmasse mit feuchten Händen kleine Klöße formen und in das heiße Wasser geben. Kurz aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Klößchen mit einer Schaumkelle herausnehmen und gut abtropfen lassen.

    • Sparschäler
    • 4 Möhren (ca. 400 g)
    • 1 Kohlrabi (ca. 500 g)
    • 1 Stange(n) Porree
    • 1 Zwiebel
    • 3 EL Olivenöl
    • 1.5 l Gemüsebrühe
    • 100 g Buchstaben-Nudeln

    Möhren und Kohlrabi schälen und waschen. Porree putzen, waschen. Gemüse in Streifen schneiden. Zwiebel schälen, würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Gemüse darin glasig dünsten. Brühe zugießen, zugedeckt bei mittlerer Hitze 8–10 Minuten garen. Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Abgießen, kurz abschrecken, abtropfen lassen.

  1. Klößchen und Nudeln in die Suppe geben. Gemüsesuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken, portionsweise in tiefen Tellern anrichten und mit übriger Petersilie bestreuen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie441 kcal20 %
Eiweiß14.9 g27 %
Fett17.7 g24 %
Kohlenhydrate59.6 g20 %
Folat174 µg44 %
Ballaststoffe8.3 g28 %
Calcium169 mg17 %
Eisen2.7 mg19 %

Tipp

Mit frischer Petersilie kannst du Kindergerichte prima aufpeppen. Das milde Kraut mögen die Kleinen gern, gleichzeitig kann die leichte Würze übermäßigem Salzen vorbeugen. 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.