REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Nudeln mit Pfifferlingsauce

Nudeln mit Pfifferlingsauce

Gesamtzeit45 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sieb
    • Pfanne, beschichtet
    Zutaten
    • 200 g Pfifferlinge (eingelegt)
    • 2 Schalotten
    • 200 g REWE Bio Kirschtomaten
    • 0.5 Bund Schnittlauch
    • 2 EL REWE Feine Welt Lesvos Olivenöl
    • 2 ungebrühte Bratwürste (à 150 g)
    • REWE Feine Welt Rosa Kristallsalz
    • REWE Bio Pfeffer

    Pilze in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Schalotten schälen und fein würfeln. Tomaten waschen. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Ringe schneiden. Öl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen. Bratwurstbrät als Bällchen in die Pfanne drücken, rundherum braten und herausnehmen. Pilze in die Pfanne geben und unter Wenden ca. 2 Minuten anbraten. Schalotten hineingeben und 2-3 Minuten weiterbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Zutaten
    • 300 g REWE Feine Welt Elsässer Nester
    • 100 ml REWE Bio Milch
    • 200 ml REWE Bio Schlagsahne
    • 200 ml REWE Bio Gemüsebrühe
    • 1 EL Speisestärke
    • ja! Zucker
    • Muskat

    Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Pilze mit Milch, Sahne und Brühe ablöschen, aufkochen und 3-4 Minuten leicht köcheln lassen. Stärke mit wenig Wasser glatt rühren, Soße damit leicht sämig binden. Fleischbällchen, Tomaten und Hälfte Schnittlauch zu den Pilzen geben und ca. 3 Minuten zu Ende garen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskat abschmecken.

  • Nudeln abgießen. Nudeln und Sauce auf Tellern anrichten, mit restlichem Schnittlauch bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie735 kcal33 %
Kohlenhydrate61.6 g21 %
Eiweiß23.9 g43 %
Fett44.9 g60 %
Vitamin B121.7 μg68 %
Eisen2.5 mg18 %
Magnesium45 mg12 %
Vitamin D2.4 µg12 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen