• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Monster Cheeseburger

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    10 Bewertungen
    Gesamtzeit45 Minuten
    Zubereitung35 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Grill

    Zubereitung

      • 0.5 Salatgurke
      • 1 Tomate
      • 1 Zwiebel
      • 4 Salatblätter

      Gurke und Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Salatblätter waschen und trocken tupfen. 8 kleine Gurkenscheiben für die Augen beiseitelegen.

      • Grill
      • 400 g Rinderhack
      • Salz
      • Pfeffer
      • 4 Scheibe(n) Scheiblettenkäse

      Zwiebel mit dem Hackfleisch verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen und 4 gleich große Patties aus der Masse formen. Auf den Grill legen und von beiden Seiten grillen. Nach dem Seitenwechsel jeweils eine Scheibe Käse auf den Patty legen, damit der Käse schön schmilzt.

      • 1 Scheibe(n) Schinkenwurst
      • 4 Burger-Brötchen
      • 4 EL Mayonnaise
      • 4 EL Ketchup

      Aus der Schinkenwurst 4 Streifen für die Monsterzunge schneiden. Burger bauen: Die beiden Brötchenhälften mit Mayo und Ketchup bestreichen. Die untere Brötchenhälfte mit einem Salatblatt und Tomatenscheiben belegen, darauf kommt der Patty samt Käse, ein paar Gurkenscheiben, die Monsterzunge und zum Schluss die obere Brötchenhälfte.

      • Mayonnaise
      • etwas Mais

      Je zwei Gurkenscheiben so als Augen auf den Burger legen, dass die Zunge schön mittig ist. Je einen Klecks Mayo und ein Maiskorn als Iris und Pupille auflegen.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie620 kcal28 %
    Kohlenhydrate36.6 g12 %
    Eiweiß35.1 g64 %
    Fett37.8 g50 %
    Eisen3.5 mg25 %
    Vitamin B125.3 μg212 %
    Kalium745.4 mg37 %
    Calcium258.7 mg26 %

    Tipp

    Ketchup enthält pro Esslöffel fast 1 Stück Würfelzucker. Mache deinen Ketchup deswegen einfach mal selber. Dieses leckere Rezept für Tomaten-Paprika-Ketchup gelingt leicht und schmeckt klasse.

    Ökotrophologin

    Diane Buckstegge

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.