REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Mojo verde

30 Bewertungen
Mojo verde

Gesamtzeit15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 grüne Paprika
    • 1 grüne Pfefferschote
    • 0.5 Bund glatte Petersilie
    • 1 Bund Koriander
    • 2 Knoblauchzehen

    Paprika und Pfefferschote waschen, putzen und in Stücke schneiden. Petersilie und Koriander waschen, trocken schütteln, die Stiele abschneiden und die Blätter grob hacken. Knoblauch schälen und ebenfalls grob hacken.

  • Du brauchst
    • Universalzerkleinerer
    • oder
    • Wiegemesser
    Zutaten
    • 100 ml Olivenöl
    • Meersalz
    • 1 Prise(n) Zucker
    • 0.5 Limette

    Paprika, Pfefferschote, Kräuter, Knoblauch und Öl in einem Universalzerkleinerer fein hacken oder alternativ Paprika, Pfefferschote, Kräuter und Knoblauch mit einem Wiegemesser fein zerkleinern und mit Öl mischen. Mojo mit Salz und Zucker würzen. Limettensaft auspressen und Mojo damit abschmecken.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie237 kcal11 %
Eiweiß0.8 g1 %
Fett25.2 g34 %
Kohlenhydrate3.3 g1 %
Folat28.7 µg7 %
Calcium15.1 mg2 %
Magnesium8.1 mg2 %
Jod3.1 μg2 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Mojo verde kommt ursprünglich von den Kanaren. Sie passt super als würziger Dip zu Papas arrugadas – den typisch kanarischen Runzelkartoffeln.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion