rewe.de
https://www.rewe.de/videos/papas-arrugadas-mojo-verde-kanarische-kartoffeln/
Papas arrugadas mit Mojo verde: Kanarische Runzelkartoffeln

Papas arrugadas mit Mojo verde: Kanarische Runzelkartoffeln

Gesamt: 40 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Papas arrugadas mit Mojo verde: Kanarische Runzelkartoffeln

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Kartoffeln gut waschen und in einem Topf mit Wasser und dem Salz ca. 15 Minuten gar kochen. Die Kartoffeln abgießen und in einem ofenfesten Topf oder einer Schale für 10 Minuten in den vorgeheizten Ofen (100 °C) stellen. Auf der Schale sollte sich eine dünne Salzkruste bilden.

  2. In der Zwischenzeit Paprika und Peperoni waschen, entkernen und sehr fein würfeln. Koriander waschen, hacken. Knoblauch abziehen und ebenfalls sehr klein schneiden. Alles mit Olivenöl und Limettensaft verrühren und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Chiliflocken abschmecken.

  3. Kartoffeln und Mojo verde auf kleinen Tellern anrichten und servieren.

Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Die Mojo verde kannst du auch in einem Standmixer oder einer Küchenmaschine zubereiten. Dafür einfach alle Zutaten – wenn nötig gewaschen und geputzt – in den Mixer geben und zu einer feinen Creme pürieren. In saubere Gläser gefüllt kann die Soße einige Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    343kcal16%
  • Kohlenhydrate
    23g8%
  • Eiweiß
    3g6%
  • Fett
    26g34%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    73,8mg74%
  • Vitamin A
    75,5μg9%
  • Calcium
    115,0mg12%
  • Natrium
    1.170,0mg213%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 500 g Drillinge oder kleine Kartoffeln
  • 120 g Salz
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 1 grüne Peperoni
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 TL Limettensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Chili Flocken
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste