• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Mohnstrudel

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    4 Bewertungen
    Gesamtzeit2:35 Stunden
    Zubereitung40 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 12 Stücke
    12 Stücke
    • Im Angebot

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Handmixer
    • Nudelholz

    Zubereitung

      • 150 ml Vollmilch
      • 80 g Butter

      150 ml Milch und die Butter in einen Topf geben und erwärmen, bis die Butter geschmolzen ist. 

      • Handmixer
      • 300 g Weizenmehl (Type 405)
      • 1 Päckchen Trockenhefe
      • 40 g Zucker
      • 1 Prise(n) Salz

      In einer Rührschüssel Mehl, Hefe, Zucker und Salz verrühren. Die Milch-Butter-Mischung dazugießen und alles mit den Knethaken das Handmixers oder der Küchenmaschine etwa 5-10 Minuten kneten, bis ein lockerer Hefeteig entsteht. Die Schüssel abdecken und den Teig etwa 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

      • 250 g backfertige Mohnfüllung
      • 1 Ei (Größe M)
      • 50 g Rosinen

      Die fertige Mohnfüllung in einer Schüssel gründlich mit 1 Ei verrühren. Die Rosinen untermischen.

      • Nudelholz
      • Mehl für die Arbeitsfläche

      Den Hefeteig noch einmal mit den Händen durchkneten, dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck von ca. 30 x 30 cm ausrollen. Die Mohnfüllung gleichmäßig auf dem Teig verstreichen, dabei zu den Rändern jeweils 1 cm frei lassen. Den Strudel von einer Seite her aufrollen und mit der Naht nach unten in eine gefettete Kastenform legen. Nochmals 30 Minuten gehen lassen.

      • 1 Ei (Größe M)
      • 10 ml Vollmilch

      Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das zweite Ei mit der restlichen Milch verquirlen und den Mohnstrudel damit bestreichen. Etwa 40 Minuten backen, dann aus dem Ofen holen und abkühlen lassen. 

      • 150 g Puderzucker

      Den Puderzucker mit wenig Wasser zu einem Guss verrühren und den Mohnstrudel damit besprenkeln.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie336 kcal15 %
    Kohlenhydrate52.2 g17 %
    Fett11.5 g15 %
    Eiweiß6.9 g13 %
    Ballaststoffe3 g10 %
    Calcium176 mg18 %
    Magnesium44 mg12 %
    Eisen1.6 mg11 %

    Tipp

    Beim Anrühren von Zuckerguss immer zuerst den Puderzucker in die Schüssel geben und dann ganz wenig Flüssigkeit hinzufügen und unterrühren – selbst einer größeren Menge Puderzucker kann man schon mit 1–2 EL Flüssigkeit beim „Zusammenfallen“ zusehen. Daher kann man sich leicht verschätzen mit der Flüssigkeitsmenge und erhält dann einen viel zu flüssigen Zuckerguss. 

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.