REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Mini-Gemüsemuffins

166 Bewertungen
Mini-Gemüsemuffins

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sparschäler
    • Küchenreibe
    • Geschirrhandtuch
    Zutaten
    • 100 g Zucchini
    • 150 g Möhren
    • 10 Stiel(e) Schnittlauch

    Zucchini und Möhren schälen und fein reiben. Das Gemüse auf ein sauberes Geschirrtuch geben und die überflüssige Flüssigkeit ausdrücken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

  • Zutaten
    • 150 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • Salz
    • 2 Eier
    • 3 EL Sonnenblumenöl
    • 100 ml Wasser
    • 50 g geriebener Emmentaler

    Mehl, Backpulver und Salz verrühren. Eier, Öl und Wasser unterrühren. Zum Schluss das Gemüse, den Schnittlauch und den Käse unterheben.

  • Du brauchst
    • Papier-Muffinförmchen

    Den Teig in Mini-Muffinförmchen füllen und im auf 180 °C Umluft vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie61 kcal3 %
Eiweiß2.3 g4 %
Fett2.9 g4 %
Kohlenhydrate6.7 g2 %
Ballaststoffe0.5 g2 %
Folat7.4 µg2 %
Calcium41.1 mg4 %
Vitamin B120.2 μg8 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Mini-Muffins bleiben etwa 2-3 Tage frisch. Du kannst sie jedoch auch gut portionsweise einfrieren.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion