• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Mini-Brote mit Lachs und Dill-Mayo

2 Bewertungen
Mini-Brote mit Lachs und Dill-Mayo

Gesamtzeit25 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Pürierstab

Zubereitung

  • Den Backofen nach Packungsanweisung der Krüstchen vorheizen.

  • Zutaten
    • 15 g Dill
    • 1 Bio Zitrone

    Dill waschen, trocken schütteln und fein hacken. Einige Zweige zum Garnieren beiseite legen. Zitrone halbieren und auspressen. 

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 1 Ei
    • 1 TL mittelscharfer Senf
    • 200 ml Rapsöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Ei trennen. Eigelb mit Senf und 1 EL Zitronensaft in einen Becher geben und beim langsamen Eingießen des Öls mit dem Pürierstab zu einer Mayonnaise hochziehen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gehackten Dill unterrühren. 

  • Zutaten
    • 2 Avocados

    Avocados halbieren, Kern herausnehmen, das Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

  • Zutaten
    • 4 REWE Feine Welt Krosse Krüstchen
    • 200 g REWE Feine Welt Räucherlachs
    • Pfeffer

    Krüstchen nach Packungsanweisung aufbacken, halbieren. Schnittflächen mit Dill-Mayo bestreichen, mit Räucherlachs und Avocado belegen. Mit Dill garnieren und mit Pfeffer würzen.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 5/2021 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie748 kcal34 %
Kohlenhydrate26.9 g9 %
Fett65.5 g87 %
Eiweiß17 g31 %
Vitamin A194 μg24 %
Vitamin E12.4 mg103 %
Vitamin B60.54 mg36 %
Zink1.2 mg14 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Das übrige Eiweiß kannst du mit einer Gabel verrühren und in etwas Öl zu einem Rührei anbraten und ebenfalls auf den Krüstchen verteilen.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion