• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Blätterteig-Stern mit Salami

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    7 Bewertungen
    Gesamtzeit45 Minuten
    Zubereitung30 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 8 Portionen
    8 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Backpapier
    • Backpinsel

    Zubereitung

      • 1 Packung(en) REWE Feine Welt Salami Trio

      Salamischeiben in kleine Stücke schneiden. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. 

      • Backpapier
      • 2 Rolle(n) REWE Beste Wahl Blätterteig (550 g)
      • 100 g passierte Tomaten
      • Salz
      • Pfeffer
      • Basilikum getrocknet

      Blätterteige ausrollen und aus beiden Teigen einen möglichst großen Kreis ausschneiden. Einen Teigkreis auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit passierten Tomaten bestreichen, mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen. Die Salamistücke darauf verteilen und den zweiten Teig darüber legen. 

    1. Den Teigreis 16 mal kuchenförmig einschneiden. Dabei darauf achten, dass die Mitte des Kreises nicht durchgeschnitten wird. Einzelne Teigstreifen ineinander verzwirbeln.

      • Backpinsel
      • 2 Eier

      Eier aufschlagen, verquirlen und den Stern damit bestreichen. Im Ofen 12-15 Minuten backen.

    Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 5/2021 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie367 kcal17 %
    Kohlenhydrate23 g8 %
    Fett27.8 g37 %
    Eiweiß7.6 g14 %
    Vitamin A220 μg28 %
    Vitamin B20.11 mg9 %
    Niacin2.5 mg19 %
    Magnesium18 mg5 %

    Tipp

    Für einen vegetarischen Stern kannst du die Salami einfach durch z. B. Gouda austauschen.

    Um den Teigkreis gleichmäßig einzuschneiden, stelle einfach ein Glas in die Mitte.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.