• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Maulwurfkuchen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
25 Bewertungen
Gesamtzeit4:55 Stunden
Zubereitung45 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Stücke
12 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Springform 26 cm

Zubereitung

    • Handmixer
    • 100 g zimmerwarme Butter
    • 100 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 2 Eier
    • 150 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 30 g Backkakao
    • 1 Prise(n) Salz
    • 75 ml Milch

    Butter, Zucker und 1 Pk. Vanillezucker cremig schlagen. Nacheinander die Eier unterrühren. Mehl mit Backpulver, Kakao und Salz verrühren und zusammen mit der Milch unter den Teig rühren.

    • Springform 26 cm

    Teig in eine gefettete Springform (26 cm) füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 30 Minuten backen. Vollständig auskühlen lassen.

  1. Die Kuchendecke vorsichtig mit einem Esslöffel etwa 0,5 cm tief abnehmen, einen 2 cm breiten Rand stehen lassen. Die entfernten Gebäckreste in einer Schüssel zerbröseln.

    • 3 reife Bananen
    • 1 EL Zitronensaft

    Bananen schälen, längs halbieren, mit Zitronensaft beträufeln und nebeneinander in den ausgehöhlten Kuchen legen.

    • Handmixer
    • 2 Becher Sahne
    • 2 Päckchen Sahnesteif
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 60 g Schokoraspeln

    Sahne mit Sahnesteif und 1 Pk. Vanillezucker steif schlagen. Schokoraspeln unterheben.

  2. Sahne auf dem Kuchen verteilen, dabei eine Kuppel formen.

  3. Teigbrösel auf der Creme verteilen und den Kuchen mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie326 kcal15 %
Eiweiß4.6 g8 %
Fett20.5 g27 %
Kohlenhydrate31.5 g11 %
Folat14.7 µg4 %
Calcium61.8 mg6 %
Magnesium34.4 mg9 %
Eisen2 mg14 %

Tipp

Statt Kuchen kann man auch wunderbar Maulwurf-Muffins backen. Dafür Schokomuffins backen, auskühlen lassen, einen Teil aushöhlen, mit Bananenstücken füllen und mit Sahne sowie Kuchenbröseln belegen.

Ökotrophologin

Diane Buckstegge

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Maibowle
Kaffeekuchen

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.