REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Maultaschenpfanne mit Spinat

Maultaschenpfanne mit Spinat

Gesamtzeit25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Pfanne, beschichtet
  • Pfanne, beschichtet

Zubereitung

  • Zutaten

    • 500 g Maultaschen
    • 1 rote Paprika
    • 300 g Spinat

    Maultaschen in daumendicke Streifen schneiden. Paprika waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Spinat waschen und abtropfen lassen. 

  • Du Brauchst

    • Pfanne, beschichtet

    Zutaten

    • 30 g Pinienkerne

    Pinienkerne ohne Fett in einer kleinen Pfanne goldgeldb rösten.

  • Du Brauchst

    • Pfanne, beschichtet

    Zutaten

    • 2 EL Rapsöl

    In einer großen Pfanne Öl erhitzen und die Maultaschen ca. 5 Minuten darin anbraten. Paprikastreifen dazugeben und ca. 3 Minuten mitbraten. Spinat dazugeben und mitdünsten, bis er zusammenfällt. 

  • Zutaten

    • Salz
    • Pfeffer

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Pinienkerne bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie297 kcal14 %
Eiweiß17.4 g32 %
Fett14.2 g19 %
Kohlenhydrate27.6 g9 %
Ballaststoffe6 g20 %
Vitamin A1010 μg126 %
Folat161 µg40 %
Vitamin C97.4 mg97 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn es keinen frischen Spinat gibt, passt auch Rucola wunderbar dazu. Diesen dann nur kurz unterheben, aber nicht mitbraten. 

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen