REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Maultaschenpfanne mit Spinat

91 Bewertungen
Maultaschenpfanne mit Spinat

Gesamtzeit25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 500 g Maultaschen
    • 1 rote Paprika
    • 300 g Spinat

    Maultaschen in daumendicke Streifen schneiden. Paprika waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Spinat waschen und abtropfen lassen. 

  • Du brauchst
    • Pfanne, beschichtet
    Zutaten
    • 30 g Pinienkerne

    Pinienkerne ohne Fett in einer kleinen Pfanne goldgeldb rösten.

  • Du brauchst
    • Pfanne, beschichtet
    Zutaten
    • 2 EL Rapsöl

    In einer großen Pfanne Öl erhitzen und die Maultaschen ca. 5 Minuten darin anbraten. Paprikastreifen dazugeben und ca. 3 Minuten mitbraten. Spinat dazugeben und mitdünsten, bis er zusammenfällt. 

  • Zutaten
    • Salz
    • Pfeffer

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Pinienkerne bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie297 kcal14 %
Eiweiß17.4 g32 %
Fett14.2 g19 %
Kohlenhydrate27.6 g9 %
Ballaststoffe6 g20 %
Vitamin A1010 μg126 %
Folat161 µg40 %
Vitamin C97.4 mg97 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn es keinen frischen Spinat gibt, passt auch Rucola wunderbar dazu. Diesen dann nur kurz unterheben, aber nicht mitbraten. 

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion