rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/maronenbutter/
Maronenbutter

Maronenbutter

Gesamt: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Dies ist ein Rezept aus der Winterausgabe 2018 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Rosmarin waschen, trocken schütteln und hacken. Rohrzucker in einer Pfanne karamellisieren. Die Maronen grob hacken und zugeben. Mit Dessert- und Rotwein ablöschen. Rosmarin zugeben und alles ein paar Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit gut einreduziert ist. Alles kurz abkühlen lassen.

  2. Mit einem Pürierstab die Meersalzbutter unter die Maronen mixen. Abschmecken und eventuell nachwürzen. Butter in Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Schnellstmöglich verbrauchen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    289kcal
  • Kohlenhydrate
    11g
  • Eiweiß
    1g
  • Fett
    25g
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 1 Zweig(e) Rosmarin
  • 2 EL Rohrzucker
  • 80 g Maronen, vorgekocht
  • Dessertwein, z.B. Madeira
  • 100 ml Rotwein
  • 180 g Meersalzbutter
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Pürierstab
  • Einmachgläser