REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Marmorkuchen mit Pistazien

Marmorkuchen mit Pistazien

Gesamtzeit1:10 Stunde

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen, Gugelhupfform fetten und mehlen.

  • Butter und Zucker schaumig mixen, nach und nach die Eier unterrühren. Crème fraîche unterrühren.

  • Mehl und Backpulver vermischen und auf den Teig sieben, vorsichtig unterheben.

  • Den Teig in zwei Hälften teilen: Die eine Hälfte in die Gugelhupfform füllen, die andere mit der Pistazienpaste verrühren. Den grünen Teig auf dem anderen in der Form verteilen und glatt streichen.

  • Mit einer Gabel von oben nach unten spiralförmig durch die Teigschichten fahren, damit ein schöner Marmoreffekt entsteht.

  • Den Kuchen 50 Minuten im Ofen backen (Stäbchenprobe!).

  • Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Den Puderzucker mit Wasser zu einer cremigen Glasur rühren, den abgekühlten Kuchen damit übergießen.

  • Mit gehackten Pistazien bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie (pro Stück)383 kcal19 %
Eiweiß6 g11 %
Fett21 g28 %
Kohlenhydrate44 g15 %
Natrium60 mg11 %
Kalium133 mg7 %
Calcium32 mg3 %
Magnesium15 mg4 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wunderbar schmeckt dieser Kuchen auch, wenn man statt Pistaziencreme Schoko-, Kokos- oder Mandelcreme nimmt!  

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen