• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Mandelcrêpes mit Himbeeren

0 Bewertungen
Mandelcrêpes mit Himbeeren

Gesamtzeit1:05 Stunde

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Pürierstab
  • Sieb

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    • Sieb
    Zutaten
    • 100 g Mehl
    • 50 g fein gemahlene Mandeln
    • 125 ml Milch
    • 125 ml Sahne
    • 2 Eier (Größe M)
    • 1 TL Zucker
    • 1 Prise(n) Salz

    Für den Crêpeteig Mehl, gemahlene Mandeln, Milch, Sahne, Eier, Zucker und 1 Prise Salz in einen hohen Becher geben. Den Teig mit einem Pürierstab glatt mixen und durch ein feines Küchensieb in eine Schüssel passieren. Mindestens 30 Minuten abgedeckt kühl stellen.

  • Zutaten
    • 2 EL Butterschmalz zum Ausbacken

    Das Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne schmelzen und darin portionsweise 8 dünne Crêpes goldgelb ausbacken. Danach auskühlen lassen.

  • Zutaten
    • 8 EL Bonne Maman Himbeere Konfitüre

    Die Crêpes mit je 1 EL Konfitüre bestreichen und zusammenklappen.

  • Zutaten
    • 125 g frische Himbeeren
    • 2 EL gebräunte Mandelblättchen
    • Puderzucker zum Bestäuben
    • 3 Zweig(e) Minze

    Je zwei Crêpes auf einen Teller legen. Mit den Himbeeren dekorieren, mit gebräunten Mandeln und Puderzucker bestreuen bzw. bestäuben und nach Belieben mit Minze servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie464 kcal21 %
Kohlenhydrate41.4 g14 %
Fett28.5 g38 %
Eiweiß12.6 g23 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion