• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Crêpes mit Schokocreme und Mandeln

2 Bewertungen
Crêpes mit Schokocreme und Mandeln

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 100 g REWE Frei von haltbare Schlagsahne
    • 100 g REWE Frei von Vollmilchschokolade
    • 250 ml REWE Frei von Vollmilch
    • 1 EL Zucker
    • 100 g REWE Frei von Mehlmischung
    • 1 Ei

    Sahne erhitzen. Schokolade grob hacken und in der Milch schmelzen. Schokosahne ca. 3 Stunden kalt stellen. Milch, 1 EL Zucker und Mehlmischung glatt rühren. Ei unterrühren und den Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen.

  • Zutaten
    • 2 EL Mandelblättchen
    • 100 g Erdbeeren
    • 100 g Himbeeren
    • 100 g Heidelbeeren
    • 1 TL Zucker

    Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Erdbeeren waschen und vierteln. Himbeeren und Heidelbeeren verlesen. Heidelbeeren waschen. 1 TL Zucker und Erdbeeren vermengen und ca. 20 Minuten ziehen lassen, dann übrige Beeren zugeben.

  • Zutaten
    • Öl für die Pfanne

    Eine beschichtete Pfanne (ca. 22 cm Ø) portionsweise dünn mit Öl ausstreichen. Aus dem Teig 8 dünne Crêpes backen. Pfanne immer wieder dünn mit Öl ausstreichen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • Puderzucker zum Besteuben

    Schoko-Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes knapp 1 Minute aufschlagen. Crêpes mit Creme bestreichen und locker zusammenfalten. Je 2 Crêpes auf einem Teller anrichten. Beeren und Mandelblättchen darüber verteilen und mit Puderzucker bestäuben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie499 kcal23 %
Eiweiß8.6 g16 %
Fett28 g37 %
Kohlenhydrate55.1 g18 %
Ballaststoffe5 g17 %
Folat44.7 µg11 %
Vitamin D0.8 µg4 %
Eisen2.9 mg21 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Erdbeeren sind nicht nur süß und köstlich, sie enthalten auch noch mehr Vitamin C als Zitronen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen