• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Letscho – Ungarisches Paprikagemüse

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit35 Minuten
Zubereitung15 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

    • 3 rote Paprikaschoten
    • 3 gelbe Paprikaschoten
    • 2 Zwiebeln
    • 2 Knoblauchzehen
    • 200 g Tomaten

    Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten waschen und würfeln.

    • 2 EL Olivenöl
    • 3 EL Paprikapulver edelsüß
    • 300 ml Gemüsebrühe

    Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Paprika anschwitzen. Mit Paprikapulver würzen, kurz unterrühren und dann mit Gemüsebrühe ablöschen.

  1. Tomaten zufügen und bei schwacher Hitze 20 Minuten köcheln.

    • Salz
    • Pfeffer
    • Essig
    • Zucker

    Mit Salz, Pfeffer, Essig und etwas Zucker abschmecken.

Was ist Letscho?

Letscho ist ein traditionelles Schmorgericht der ungarischen Küche aus Paprika, Tomaten und Zwiebeln. Es wird als Hauptgericht oder Beilage serviert.

Welche Beilagen passen zu Letscho?

Das Schmorgericht passt zu Frikadellen, Bratwurst, Schnitzel oder als Dip zum Grillen. Zudem ist sie die Grundlage von Soljanka, eine scharf-säuerliche Suppe der osteuropäischen Küche.

Wie lange ist Letscho haltbar?

Luftdicht verschlossen hält sich Letscho bis zu 3 Tage im Kühlschrank. Du kannst Letscho auch in Gläser einkochen, dann bleibt es mehrere Monate haltbar.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie157 kcal7 %
Eiweiß3.8 g7 %
Fett6.1 g8 %
Kohlenhydrate25.5 g9 %
Ballaststoffe8.4 g28 %
Folat131 µg33 %
Magnesium1.3 mg0 %
Eisen1.3 mg9 %

Tipp

Letscho ist eine beliebte Beilage in der ungarischen Küche. Sie wird neben der vegetarischen Variante auch oft mit gebratenem Speck zubereitet.

Ökotrophologin

Diane Buckstegge

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Gulaschsuppe mit Paprika
1 Zutat im Angebot
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
1h 55min
Einfach
Káposztás lángos – gefülltes ungarisches Fladenbrot
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
1h 45min
Mittel
Ungarisches Gulasch
1 Zutat im Angebot
  • Laktosefrei
  • Low Carb
2h 30min
Mittel

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Club Sandwich mit Avocado und Räucherlachs
1 Zutat im Angebot
Bratkartoffeln mit Lachs
1 Zutat im Angebot
  • Glutenfrei
35min
Einfach
Zucchinigemüse mit Lachs
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
35min
Einfach