rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/macaron-eisburger/
Macaron Eisburger

Macaron Eisburger

Gesamt: 60 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(0)
Schwer
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Mandeln und Puderzucker in einen Mixer geben und gründlich pürieren. Durch ein feines Sieb in eine Schüssel sieben.

  2. Eiweiß in einer anderen Schüssel steif schlagen und den Zucker zugeben, wenn es schaumig wird. Wenn das Eiweiß steif ist, die Lebensmittelfarbe untermixen. Nach und nach das Mandelmehl-Puderzucker Gemisch untermischen.

  3. Teig in einen Spritzbeutel füllen. Backblech mit Backpapier auslegen. Mit dem Spritzbeutel ca. 8 cm große Kreise auf das Backblech spritzen. Das Ganze für 20 Minuten ruhen lassen.

  4. Backofen auf 115 °C Umluft vorheizen und die Macarons für 20 Minuten backen. Dann das Backpapier vom Backblech auf eine kühle Fläche ziehen und auskühlen lassen. Sobald sie ausgekühlt sind, können Sie sie vom Backpapier lösen.

  5. Eis aus der Eispackung stürzen und ca. 2 cm breite Scheiben davon abschneiden. Mit einem 8 cm großen Keksausstecher Kreise ausstechen und sie als Füllung zwischen die Macaron Hälften legen. Nochmals für 5-10 Minuten ins Gefrierfach legen und dann servieren.

Dörthe Meyer, Food-Redakteurin
Dörthe Meyer, Food-Redakteurin

Frische Eier lassen sich nicht gut zu Eischnee schlagen. Verwenden Sie lieber Eier, die Sie schon länger im Kühlschrank haben und lassen Sie sie auf Zimmertemperatur aufwärmen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    227kcal
  • Eiweiß
    4g
  • Fett
    16g
  • Kohlenhydrate
    19g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    142,0μg
  • Calcium
    38,8mg
  • Phosphor
    63,8mg
  • Magnesium
    20,7mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 50 g gemahlene Mandeln (ohne Schale)
  • 80 g Puderzucker
  • 1 Ei
  • 10 g feiner Zucker
  • Lebensmittelfarbe pink (Pulver)
  • Eis nach Wahl
Gespeichert auf der Einkaufsliste