• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Erdbeer-Buttermilch-Eis

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
60 Bewertungen
Gesamtzeit12:30 Stunden
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Stücke
12 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Pürierstab
  • Zestenreibe
  • Eisform
  • Holzstäbchen

Zubereitung

    • Pürierstab
    • 400 g Erdbeeren
    • 150 g Zucker
    • 1 unbehandelte Limette

    Die Erdbeeren kurz mit kaltem Wasser waschen, abtropfen lassen und dem Stiel entfernen. 100 g Zucker mit 100 ml Wasser unter Rühren aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Erdbeeren, Zuckersirup und den Saft 1 Limette zusammengeben und fein pürieren.

    • Zestenreibe
    • 1 unbehandelte Limette
    • 200 ml Buttermilch
    • 50 g Zucker

    Für das Buttermilcheis zuerst die Limettenschale der übrigen Limette abreiben und zur Buttermilch geben. Den Saft der Limette auspressen und mit dem übrigen Zucker in einem kleinen Topf auflösen – mit der Buttermilch mischen.

    • Eisform
    • Holzstäbchen

    Zuerst das Erdbeerpüree zu ⅔ in Eisformen füllen, dann mit der Buttermilch auffüllen. Die Buttermilch vorsichtig über einen Löffel in die Form laufen lassen, damit die Flüssigkeiten sich nur leicht mischen. Stiele in die Mischungen stecken. Die Eis am Stiel über Nacht im Tiefkühler frieren lassen.

Dies ist ein Rezept aus der Frühjahrsausgabe 2016 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie (pro Stück)73 kcal4 %
Eiweiß0.9 g2 %
Fett0.3 g0 %
Kohlenhydrate16.4 g5 %
Vitamin C20.2 mg20 %
Folat15.7 µg4 %
Calcium25.8 mg3 %
Magnesium7.7 mg2 %

Tipp

Wer keine frischen Erdbeeren zur Hand hat, kann alternativ mit Tiefkühl-Erdbeeren arbeiten. Da die Zubereitung nur wenige Minuten dauert, ist das hergestellte Eis am Stiel dann auch schneller durchgefroren.

 

Das passende Zubehör fehlt? Eisformen findest du hier.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.