REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Low carb Schokokuchen

Low carb Schokokuchen

Gesamtzeit55 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 2 grosse Eier
    • 1 Prise(n) Salz
    • 30 g Zartbitterschokolade (85 % Kakaoanteil)
    • 55 g Butter
    • 40 g Backkakao
    • Tropfen Vanillearoma

    Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Die Eier trennen. Das Eiweiß mit dem Salz sehr steif schlagen. Die Schokolade grob hacken und zusammen mit der Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen. Backkakao und Vanillearoma zufügen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    • Springform
    Zutaten
    • 150 g Zuckerersatz (z.B. Xylit)
    • 70 g gemahlene Mandeln
    • bei Bedarf Milch
    • Fett für die Form
    • 1 TL Puderzucker

    Das Eigelb mit dem Zuckerersatz schaumig rühren. Die Schokomasse und die gemahlenen Mandeln unterrühren, gegebenenfalls etwas Milch oder Wasser zufügen, falls die Masse zu fest ist. Zum Schluss den Eischnee unterheben. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und im vorgeheizten Backen etwa 30-35 Minuten backen. Dünn mit Puderzucker bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie281 kcal13 %
Eiweiß7.2 g13 %
Fett18.6 g25 %
Kohlenhydrate33.7 g11 %
Ballaststoffe3.6 g12 %
Vitamin A120 μg15 %
Vitamin E4 mg33 %
Kalium419.7 mg21 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Der Schokokuchen ist sehr saftig. Wer ihn etwas fester mag und ihn zum Beispiel für einen Obstboden benutzen möchte, kann noch 1-2 EL gemahlene Mandeln zufügen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen