rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/low-carb-marmorkuchen/
Low carb Marmorkuchen

Low carb Marmorkuchen

Gesamt: 75 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Eier trennen. Das Eiweiß mit dem Salz sehr steif schlagen. Das Eigelb mit dem Zuckerersatz und der Butter cremig schlagen. Quark und Rumaroma unterrühren. Gemahlene Mandeln, Mehl und Backpulver verrühren und unter den Teig heben. Zum Schluss den Eischnee unterheben. Den Teig in zwei Hälften teilen und unter die eine Hälfte den Kakao rühren.

  2. Den hellen Teig in eine gefettete Kastenform füllen. Den dunklen Teig darauf verteilen und für die Marmorierung mit einer Gabel Muster durch den Teig ziehen. Im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen. Sahne steif schlagen und zum Kuchen servieren.

Sophie
Sophie

Wer ein bisschen Zeit hat, kann den Teig in mehrere kleine Portionen teilen, die Hälfte mit Kakao färben und dann abwechselnd schichten. So entsteht ein toller Zebrakuchen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Ernährung
Süße Sünden, ohne dass man ein schlechtes Gewissen haben muss. Finden Sie hier mehr Low-Carb-Rezepte, die Sie ganz einfach nachbacken können!
>Artikel lesen

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    270kcal
  • Eiweiß
    11g
  • Fett
    21g
  • Kohlenhydrate
    12g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin B12
    0,8μg
  • Vitamin E
    5,2mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 6 Eier
  • 1 Prise(n) Salz
  • 100 g Zuckerersatz (z.B. Xylit)
  • 50 g weiche Butter
  • 250 g Quark
  • einige Tropfen Rumaroma
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 1 EL Mehl
  • 0,50 TL Backpulver
  • 2 EL Back-Kakao
  • 200 g Sahne
Gespeichert auf der Einkaufsliste