• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Selbstgemachte Spekulatius Pralinen

5 Bewertungen
Selbstgemachte Spekulatius Pralinen

Gesamtzeit1:55 Stunde

Zubereitung55 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 200 g REWE Beste Wahl weiße Kuvertüre
    • 200 g REWE Beste Wahl Zartbitterkuvertüre
    • 150 ml REWE Bio Schlagsahne

    Kuvertüren getrennt voneinander hacken und getrennt mit je 75 ml Sahne über einem Wasserbad schmelzen.

  • Zutaten
    • 300 g Gewürz-Spekulatius
    • 1 TL Zimt
    • 1 TL Spekulatiusgewürz
    • 1 Vanilleschote

    Spekulatius fein zerkleinern, 50 g für die Deko zur Seite stellen. Hälfte der Keksbrösel mit 1 TL Zimt, ½ TL Spekulatiusgewürz und flüssiger, dunkler Kuvertüre mischen. Vanilleschote aufschneiden, Mark auskratzen, mit der anderen Hälfte Keksbrösel, ½ TL Spekualtiusgewürz und der weißen, flüssigen Kuvertüre vermischen. Beide Massen ca. 1 Stunde kalt stellen.

  • Zutaten
    • 2 EL REWE Bio Roh-Rohrzucker
    • 0.5 TL Zimt
    • 2 EL Schokoladenstreusel
    • Glitzerpuder (essbar)
    • 2 EL Ja! Kokosraspeln

    Rohrzucker mit ½ TL Zimt mischen. Aus den Pralinenmassen mit einem Teelöffel Kugeln von ca. 20 g abstechen. Mit feuchten Händen zu glatten Kugeln formen. Pralinen nach Belieben in Zimt-Zucker, Schokostreuseln, Glitzerpuder, Keksbröseln oder Kokosraspeln wälzen. Pralinen nochmals kalt stellen.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 5/2021 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie126 kcal6 %
Kohlenhydrate13.2 g4 %
Fett7.6 g10 %
Eiweiß1.7 g3 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Verwende nach Möglichkeit hochwertige Gewürzspekulatius, diese geben den Pralinen einen intensiven Geschmack.

Food Stylistin & Ökotrophologin
Anne Lippert

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion