REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Lauchkuchen

65 Bewertungen
Lauchkuchen

Gesamtzeit1:10 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Springform 26 cm
    Zutaten
    • Butter für die Form

    Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Springform (ca. 26 cm Ø) mit Butter einfetten.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 300 g Weizenmehl (Type 405)
    • 1 Paeckchen Backpulver
    • Salz
    • 70 ml Milch (3,8 %)
    • 70 ml geschmacksneutrales Öl
    • 150 g Quark Magerstufe

    Mehl, Backpulver und 1 Prise Salz vermischen. Milch, Öl und Quark dazugeben und alles mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in die Springform geben, darin zu einem Boden drücken und einen Rand hochziehen. Im Ofen ca. 15 Minuten vorbacken.

  • Zutaten
    • 500 g Lauch
    • 2 EL Butter
    • Salz
    • Peffer

    Währenddessen den Lauch putzen, gründlich waschen und in Ringe schneiden. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Lauchringe darin etwa 5 Minuten abgedeckt dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und leicht abkühlen lassen.

  • Du brauchst
    • Küchenreibe
    Zutaten
    • 250 g Käse (Emmentaler am Stück oder mittelalter Gouda)
    • 250 ml Sahne
    • 3 Eier
    • 1 TL Instant Gemüsebrühe
    • 1 Prise(n) Muskatnuss (gerieben)
    • Peffer

    Den Käse reiben. Die Sahne mit den Eiern und dem Brühenpulver verquirlen und ca. zwei Drittel des Käses unterrühren. Mit Muskat und Pfeffer abschmecken.

  • Die Sahne-Käse-Mischung unter den Lauch rühren. Den vorgebackenen Boden aus dem Ofen holen und die Lauchfüllung darauf verteilen. Den restlichen Käse darüberstreuen.

  • Den Lauchkuchen im Ofen 30–40 Minuten backen, bis die Füllung gestockt ist und der Kuchen eine goldbraune Kruste hat.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie335 kcal15 %
Eiweiß12.1 g22 %
Fett22 g29 %
Kohlenhydrate23.4 g8 %
Vitamin A270 μg34 %
Vitamin K27 μg42 %
Vitamin E1.9 mg16 %
Calcium285 mg28 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Gut zu wissen: Der Lauchkuchen schmeckt warm direkt aus dem Ofen, aber auch lauwarm oder kalt. Abgekühlt und in kleine Stücke geschnitten macht er sich gut auf einem Partybüfett. 

Wer mag, mischt noch 200 g Schinkenwürfel oder angebratenes Hackfleisch unter die Füllung.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion