REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Tomaten Quiche

Tomaten Quiche

Gesamtzeit1:40 Stunde

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Mehl, Butter, ½ TL Salz und ein Ei in eine Rührschüssel geben und mit den Händen oder mit dem Knethaken einer Küchenmaschine zu einem bröseligen Teig verkneten. Mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten, in Frischhaltefolie wickeln und für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

  • Backofen auf 200 °C vorheizen. Eine Quicheform (35 x 13 cm) mit etwas Öl einfetten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und die Quicheform damit auslegen. Teig für 10 Minuten blind backen.

  • Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und ca. 5 Minuten in etwas Öl glasig braten. Rosmarin waschen, die Nadeln abzupfen und fein hacken.

  • Tomaten gründlich waschen und halbieren. Das zweite Ei mit Sahne und ½ TL Salz verquirlen und Zwiebeln und Rosmarin dazugeben. Mozzarella in Scheiben schneiden.

  • Vorgebackenen Teig aus dem Ofen nehmen und die Zwiebel-Ei Masse darauf verteilen. Den Mozzarella darauf verteilen und zuletzt die Tomaten mit der Schnittfläche nach oben hineindrücken.

  • Die Quiche für ca. 30 Minuten in den Ofen schieben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie234 kcal11 %
Eiweiß5.91 g11 %
Fett15.8 g21 %
Kohlenhydrate17.7 g6 %
Vitamin A166 μg21 %
Vitamin C5.43 mg5 %
Calcium62.1 mg6 %
Magnesium9.94 mg3 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer es noch mediterraner mag, fügt schwarze Oliven oder ein paar Scheiben Zucchini hinzu. Das schmeckt himmlisch!

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen