REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Lammkoteletts in Balsamicosoße mit Zuckerschoten

Lammkoteletts in Balsamicosoße mit Zuckerschoten

Gesamtzeit40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Alufolie

Zubereitung

  • Zutaten

    • 400 g Zuckerschoten
    • 6 Schalotten
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 7 Zweig(e) Thymian
    • 12 Lammstielkoteletts mager (à 50 g)

    Die Zuckerschoten waschen und putzen. Die Schalotten und den Knoblauch schälen. Die Schalotten in gleichmäßig dicke Spalten schneiden. Den Knoblauch fein würfeln. Den Thymian waschen und ihn mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Blättchen von 2 Stielen abzupfen und klein hacken. Das Fleisch waschen und es mit Küchenpapier trocken tupfen.

  • Du Brauchst

    • Alufolie

    Zutaten

    • 2 EL REWE Feine Welt Lesvos g.g.A. Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch portionsweise hineingeben und es bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Ca. 2 Minuten vor Ende der Bratzeit deb Knoblauch und 2 Stiele Thymian dazugeben. Die Lammkoteletts mit Salz und Pfeffer würzen und sie aus der Pfanne nehmen. Das Fleisch in Alufolie wickeln und ruhen lassen.

  • Zutaten

    • 3 EL Zucker
    • 100 ml REWE Feine Welt Balsam Italiens Balsamico-Essig
    • 50 ml Apfelsaft

    Die Schalotten kurz in dem Bratfett der Lammkoteletts anbraten. Die Schalotten mit Zucker bestreuen und sie kurz karamellisieren lassen. Dann die Schalotten mit Balsamico und Apfelsaft ablöschen und sie ca. 8 Minuten köcheln lassen.

  • Inzwischen die Zuckerschoten in kochendes Salzwasser geben und sie 3–4 Minuten garen. Die Schalotten mit Salz und Pfeffer würzen und den gehackten Thymian hinzugeben. Die Zuckerschoten abgießen. Nun die Zuckerschoten, Lammkoteletts und Balsamico-Schalotten auf Tellern anrichten und mit Thymian garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie370 kcal17 %
Eiweiß30 g55 %
Fett16 g21 %
Kohlenhydrate25 g8 %
Eisen4.2 mg30 %
Vitamin E6.2 mg52 %
Folat181.2 µg45 %
Vitamin B123.2 μg128 %
Vitamin C22.6 mg23 %
Magnesium62 mg17 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen