• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Länderflaggen Waffeln

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    17 Bewertungen
    Gesamtzeit45 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 8 Portionen
    8 Portionen
    • Im Angebot

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Handmixer
    • Waffeleisen

    Zubereitung

      • Handmixer
      • 250 g Butter
      • 6 EL Zucker
      • 6 Eier
      • 500 g Mehl
      • 4 TL Backpulver
      • 400 ml Milch

      Weiche Butter und Zucker cremig mixen, die Eier nach und nach dazu geben und untermixen. Mehl und Backpulver mischen, dann abwechselnd mit der Milch unter den Waffelteig mixen.

      • weiße Lebensmittelfarbe

      Den Teig mit der weißen Lebensmittelfarbe einmal komplett einfärben, damit die anderen Farben gleich besser zur Geltung kommen.

      • schwarze Lebensmittelfarbe
      • gelbe Lebensmittelfarbe
      • rote Lebensmittelfarbe
      • blaue Lebensmittelfarbe
      • grüne Lebensmittelfarbe

      Den Teig dann – je nach Länderflaggenwunsch – auf 5 Schälchen aufteilen und in unserem Fall schwarz, gelb, rot, blau und grün einfärben.

      • Waffeleisen
      • Pflanzenöl zum Einfetten

      Ein Waffeleisen vorheizen, fetten, dann den Teig in Streifen je nach Flaggenwunsch zügig ins Eisen geben und ausbacken.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie584 kcal27 %
    Eiweiß13.6 g25 %
    Fett32.6 g43 %
    Kohlenhydrate60 g20 %
    Calcium113.5 mg11 %
    Natrium332 mg60 %
    Biotin14.5 μg32 %
    Vitamin B121 μg40 %

    Tipp

    Backe Länderflaggen Waffeln nach Herzenslust, indem du die Farben einfach individuell anpasst. Achtung: Nicht zu viel Farbe in den Teig geben, sonst schmeckt er schnell pappig!

    Food-Redakteurin

    Julia Windhövel

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.