• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Regenbogen-Waffeln

62 Bewertungen
Regenbogen-Waffeln

Gesamtzeit1 Stunde

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer
  • Spritzbeutel
  • Waffeleisen

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 250 g zimmerwarme Butter
    • 200 g Zucker
    • 1 Paeckchen Vanillezucker
    • 5 Eier
    • 500 g Mehl
    • 0.5 Paeckchen Backpulver
    • 250 ml Buttermilch

    Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Mehl mit Backpulver verrühren. Zusammen mit der Buttermilch unter den Teig rühren.

  • Du brauchst
    • Spritzbeutel
    Zutaten
    • weiße Lebensmittelfarbe
    • Speisefarbenpaste pink
    • Speisefarbenpaste blau
    • Speisefarbenpaste gelb
    • Speisefarbenpaste grün

    Teig mit weißer Lebensmittelfarbe weiß färben. Dann in 4 Portionen teilen und mit jeweils einer Speisefarbe einfärben. Jede Teigportion in einen Spritzbeutel füllen.

  • Du brauchst
    • Waffeleisen
    • Spritzbeutel
    Zutaten
    • Öl für das Waffeleisen

    Waffeleisen fetten und nun mithilfe der Spritzbeutel den Teig im Waffeleisen verteilen: mit einer Farbe in die Mitte einen Klecks setzen, mit den anderen Farben immer größer werdende Kreise darum ziehen. Waffeln so nacheinander ausbacken.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie336 kcal15 %
Eiweiß6.4 g12 %
Fett16.8 g22 %
Kohlenhydrate40.1 g13 %
Vitamin D0.8 µg4 %
Folat19 µg5 %
Calcium37.6 mg4 %
Magnesium10.1 mg3 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Spritzbeutel kannst du in diesem Rezept gut durch Gefrierbeutel ersetzen. Einfach in eine der Ecken ein Loch hineinschneiden, um den Teig auf dem Waffeleisen verteilen zu können.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion