• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Apfel-Walnuss-Galette mit Ahorn-Schlagsahne

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:35 Stunden
Zubereitung35 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 10 Stücke
10 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Teigrolle
  • Backpapier

Zubereitung

    • Handmixer
    • 250 g Weizenmehl Type 405
    • 125 g Butter (kalt)
    • 1 Ei (Größe M)
    • 1 Prise(n) Salz

    Mehl, Butter, Ei und Salz zu einem glatten Teig verkneten und 30 Minuten kaltstellen.

    • 3 Äpfel z. B. Boskoop
    • 100 g Walnüsse
    • 1 EL Stärke
    • 4 EL Ahornsirup aus Kanada
    • 0.5 TL Zimt (gemahlen)

    Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Walnüsse grob hacken. Äpfel in eine Schüssel geben. Mit Speisestärke, 4 EL Ahornsirup und Zimt vermengen.

  1. Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    • Teigrolle
    • Backpapier

    Teig zu einem großen Kreis ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Apfelspalten kreisförmig auf dem Teig platzieren und einen 4 cm breiten Rand lassen. Mit den gehackten Walnüssen bestreuen. Den Rand über die Äpfel nach innen klappen und andrücken.

  2. Für ca. 30 Minuten im Backofen backen.

    • Handmixer
    • 200 g Schlagsahne
    • 3 EL Ahornsirup aus Kanada

    Die Sahne steif schlagen und die übrigen 3 EL Ahornsirup unterheben.

  3. Tarte aus dem Ofen holen und noch lauwarm mit der Sahne servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie373 kcal17 %
Kohlenhydrate33.8 g11 %
Fett24.6 g33 %
Eiweiß5.55 g10 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen